Luftraumverletzungen mit 1.8.062 erkennen

Version 1.8.062 ist online und erleichtert die Analyse von Luftraumverletzungen bei Flügen, die in der entsprechenden Spalte ein rotes Kreuz mit gelbem Kreis anzeigen.

Diese Erkennung ist etwas zeitaufwändiger und wird daher nicht automatisch mit der Optimierung durchgeführt. Sie erfolgt statt dessen für Flüge, die eine Luftraumverletzung ausweisen (Achtung: dazu muss die entsprechende Luftraumdatei in den Overlays aktiviert sein), einmalig über das Kontextmenü. Danach kann in der Trackanzeige ausgewählt werden, ob die Trackspur das Steigen oder aber die Luftraumverletzung ausweisen soll.

In diesem Zusammenhang wurde auch die Erkennung von AGL-Angaben in OpenAir-Dateien verbessert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen